Romeo und Julia sind wohl das berühmteste Liebespaar der Welt.

Was wäre wohl aus ihnen geworden, wären sie am Leben geblieben,

fragte sich der israelische Erfolgsautor Ephraim Kishon.

Stellen Sie sich vor, Julia wäre rechtzeitig erwacht und

hätte Romeo an seinem Selbstmord gehindert.

Ein wahres Happy-End? Wohl kaum.

 

29 Jahre später leben die beiden gemeinsam in einer verkommenen Wohnung.

Von der Glut ihrer einstigen Liebe und Leidenschaft ist nichts übrig geblieben, stattdessen

müssen sie sich mit ihrer 14-jährigen pubertierenden Tochter Lucretia herumschlagen.

Romeo, der als Ballettlehrer mehr schlecht als recht die Familie ernährt, und Julia

öden sich nur noch an. Ignoranz und tägliche Streitereien bestimmen ihren Alltag.

Hinzu kommen noch die ständigen Annäherungsversuche des senilen 98 Jahre

alten Paters Lorenzo, während die schwerhörige ehemalige Amme von Julia es

auf Romeo abgesehen hat.

 

Da wird es ihrem Schöpfer William Shakespeare zu viel. Er steigt verärgert aus seinem

eigenen Grab, um dieses würdelose Treiben zu beenden.

Sein größtes Liebespaar soll endlich das von ihm vorgesehene Ende finden.

 

Freuen Sie sich auf ein Bühnenstück der besonderen Art!

Eine amüsante Attacke auf Ihre Lachmuskeln!

  

Inszenierung: Michael + Laura Matthiesen, Assistenz: Victor Krohmer

 

Darsteller:

Katja Lahmann, Gerrit Meyer-Haack,

Karsten Schmidt, Chantal Wüst,

 Birte Giesel, Stefan Thomas Siebert

Hast Du Spaß am Theater und möchtest vielleicht gerne selbst ein Teil davon sein?

Für Anfragen von Euch als Darsteller sind wir immer offen, allerdings können wir zur Zeit nur Anfragen von männlichen Darstellern berücksichtigen.

Es gibt natürlich auch Menschen, für die ist es nichts, auf einer Bühne im Rampenlicht zu stehen.

Sie wären aber trotzdem gerne ein Teil unserer Gemeinschaft.

Dann schau doch mal rein, was wir hinter der Bühne noch so alles leisten...

 

Zur Zeit suchen wir Unterstützung im Bereich Bühnenbau.

 

Nur Mut - melde Dich bei uns.

Helfen Sie uns noch mehr Leute für das

Theater Schenefeld

zu begeistern und schreiben Sie eine Rezension bei GOOGLE.

Danke!